bernd

Bernd Saupe, 1. Vorsitzender

Im Anblick des Neuen Schlosses in der Ludwigstraße in Bayreuth, während einer Drehpause zum Spielfilm „Rubinrot“, wurde erstmals darüber gesprochen – eigentlich müsste man doch das Leben der Markgräfin Wilhelmine zur Vorlage für ein Drehbuch machen und daraus einen spannenden Spielfilm produzieren.

Die Idee blieb lebendig, bis im Frühjahr 2015 weitere Mitstreiter und der Produzent gefunden waren. Schon bald nach diesem Startschuss für ein über Jahre zu entwickelndes Projekt wurde deutlich, dass außerhalb von Bayreuth nur wenigen historisch interessierten Menschen bekannt ist, welch unschätzbare Bedeutung das Leben und Wirken der Schwester Friedrichs des Großen für Bayreuth und sein Umland bis heute hat, und dass ohne ihr Opernhaus, das heutige UNESCO-Weltkulturerbe, der revolutionäre Komponist Richard Wagner niemals nach Bayreuth gekommen wäre.

Das wollen wir ändern. Die Gründung der Markgräfin Wilhelmine Gesellschaft e. V. wurde in Angriff genommen. Am 27. April 2015 fand im Hotel Rheingold die Gründungsversammlung statt, im Juli war das amtliche Procedere abgeschlossen. In der Satzung des nunmehr gemeinnützigen Vereins sind unsere Anliegen umfassend formuliert:

Zweck des Vereins ist die ideelle und finanzielle Förderung der Forschung zum Leben und Wirken der Markgräfin Wilhelmine von Bayreuth und insbesondere die Förderung der Publikation der aktuellen Forschungsergebnisse in Literatur und Fachpresse sowie in Film, Fernsehen, Rundfunk, der überregionalen Presse und im Internet. Ebenso ist es Zweck des Vereins, künstlerische Projekte zu unterstützen, die in engem Zusammenhang mit dem kulturellen Erbe der Markgräfin Wilhelmine stehen.

Der Verein dient somit auch dazu, den Bekanntheitsgrad einer der interessantesten Fürstinnen ihrer Zeit und zugleich ihrer wichtigsten Hinterlassenschaft, des UNESCO Weltkulturerbes Markgräfliches Opernhaus“ in Bayreuth, deutlich zu verbessern.

 Sie möchten Mitglied werden? 

Laden Sie sich hier den Aufnahmeantrag: Downlaod Aufnahmeantrag – Stand 2017

Markgräfin Wilhelmine Gesellschaft e. V. - Glockenstraße 3c - 95447 Bayreuth - Tel. +49(0)921-62219 - bernd-saupe@t-online.de